Adobe creative cloud erneut herunterladen

Wenn Sie versuchen, Die Creative Cloud-Desktopanwendung von helpx.adobe.com/download-install/kb/creative-cloud-desktop-app-download.html herunterzuladen, erhalten Sie eine der folgenden Meldungen. “Wir haben derzeit ein Problem, bitte versuchen Sie es später noch einmal. Wenn das Problem weiterhin besteht, wenden Sie sich an den Kundendienst.” oder “Es tut uns leid. Irgendetwas scheint an unserem Ende nicht zu sein. Versuchen Sie es später erneut. Wenn dies weiterhin fehlschlägt, wenden Sie sich bitte an den Kundendienst.” Wenn Sie bereits Creative Cloud-Apps auf Ihrem Computer installiert haben, melden Sie sich ab und melden Sie sich erneut an, um die Apps mit Ihrer temporären Lizenz zu aktivieren. Weitere Informationen finden Sie unter Anmelden bei Creative Cloud-Apps. Nachdem Sie ein Update angewendet haben, werden Sie aufgefordert, dasselbe Update erneut anzuwenden. Dieses Verhalten kann auftreten, nachdem ein bestimmter Zeitraum aufgetreten ist oder nachdem sie sich abmeldet und wieder am Computer einloggt ist. Windows – ccmdls.adobe.com/AdobeProducts/KCCC/1/win32/CreativeCloudSet-Up.exe Mac – ccmdls.adobe.com/AdobeProducts/KCCC/1/osx10/CreativeCloudInstaller.dmg Verwenden Sie das Diagramm unten, um Fehler zu beheben, die auftreten, wenn Sie versuchen, Ihre Apps zu aktualisieren. Wenn Sie Windows verwenden, werden Sie möglicherweise aufgefordert, die heruntergeladene Datei zu speichern. Wenn Sie macOS verwenden, werden Sie möglicherweise aufgefordert, den Download zuzulassen.

Informationen zu Verbindungsproblemen finden Sie unter Beheben allgemeiner Konnektivitätsprobleme. Suchen Sie in der angezeigten Liste die App-Version, die Sie installieren möchten, und klicken Sie auf Installieren. HINWEIS: Melden Sie sich mit der Adobe ID an, die Ihrer Creative Cloud-Mitgliedschaft zugeordnet ist. Klicken Sie in der Seitenleiste auf die Registerkarte Apps, und aktivieren Sie die Option für die automatische Aktualisierung. Klicken Sie auf Installieren für die App, die Sie herunterladen möchten. Befolgen Sie dann die Anweisungen auf dem Bildschirm, um die Installation abzuschließen. Wenn Sie weitere Fragen oder Probleme haben, wenden Sie sich an Ihre Schulsoftware oder Ihren IT-Administrator oder sehen Sie sich unsere FAQ an. Wenn Sie in einem selbstverwalteten oder Heimnetzwerk verbunden sind, finden Sie weitere Informationen zu den Schritten zur Problembehandlung bei der Konnektivität unter Beheben von Verbindungsfehlern. Wenn Sie den Fehler “Aktivierungslimit erreicht” oder “Anmelden fehlgeschlagen” erhalten, lesen Sie Creative Cloud “Aktivierungslimit erreicht” oder “Anmeldefehler”. Wenn Sie bestätigt haben, dass sie keinen Konfigurations- oder Softwarefehler haben, können Sie beim Herunterladen großer Dateien mit einem Problem mit der Dienstqualität konfrontiert sein.

Versuchen Sie es mit einer alternativen Internetverbindung: Löschen Sie alle Dateien im ORDNER OOBE, aber nicht den Ordner selbst. Klicken Sie im Abschnitt “Apps” im linken Bereich der App auf Updates. Mit Ihrer individuellen Creative Cloud-Lizenz können Sie Apps auf mehr als einem Computer installieren und auf zwei Computern aktivieren (anmelden). Sie können Ihre Apps jedoch jeweils nur auf einem Computer verwenden. Weitere Informationen finden Sie unter Wie viele Computer kann ich mein Creative Cloud-Abonnement verwenden? Wenn Sie sich in einem verwalteten Netzwerk befinden, wenden Sie sich an Ihren Netzwerkadministrator, oder finden Sie Informationen zum Konfigurieren Ihrer Firewall für Creative Cloud-Downloads und -Dienste unter Adobe Creative Cloud Network Endpoints. Wenn Sie eine Benachrichtigung von Ihrem Schuladministrator erhalten haben, dass Sie über eine temporäre Lizenz verfügen, führen Sie die folgenden Schritte aus, um zu erfahren, wie Sie auf Creative Cloud-Desktop-Apps zugreifen und welche kostenlosen Ressourcen zur Unterstützung des Online-Lernens verfügbar sind. Für vorhandene Benutzer sind alle Assets oder Dienste zugänglich, die zuvor mit Ihrem Konto verknüpft waren. Die Schritte, die erforderlich sind, um den Cache des Webbrowsers und Cookies zu löschen, hängen davon ab, welchen Browser und welche Version Sie verwenden. Weitere Informationen finden Sie in den Anweisungen Ihres Browsers. Der Ordner AppData ist standardmäßig in Windows ausgeblendet.

Siehe Anzeigen ausgeblendeter Dateien, Ordner, Dateinamenerweiterungen | Windows für Anweisungen für den Zugriff darauf. Die meisten Fehler sind mit einem Code verknüpft. Informationen zum Suchen nach Anweisungen für Ihren Fehlercode finden Sie unter Beheben von Fehlern bei der Installation von Creative Cloud-Apps. Weitere Installations- und Startfehler, die nicht in der obigen Tabelle aufgeführt sind, finden Sie unter Installieren und Starten von Protokollfehlern. Klicken Sie auf Erweiterte Optionen, und deaktivieren Sie die Option Vorherige Versionen entfernen aus dem Popup-Menü. Die Fehlermeldung weist darauf hin, dass der Download nicht abgeschlossen werden kann.